Seite wählen

FAMILIENWEGWEISER

Frühe Hilfen – bei Kindern von 0–3

Eltern werden, Eltern sein, mit Baby als Familie leben – eine intensive Zeit mit sehr vielen schönen Momenten und Erlebnissen, aber auch neuen Herausforderungen und offenen Fragen.

Die Angebote richten sich an alle Eltern ab Beginn der Schwangerschaft bis zum 3. Lebensjahr. Die Frühen Hilfen informieren über Unterstützungsmöglichkeiten wie Willkommensbesuche, Informationsmaterialien, Eltern-Kind-Treffs, Elternkurse oder Beratungsangebote und bieten insbesondere Eltern in belasteten Lebenssituationen möglichst frühzeitig spezifische Unterstützung an.

Die Bundesstiftung Frühe Hilfen fördert die Angebote der Frühen Hilfen des Jugendamtes des Rhein-Neckar-Kreises.

Koordinationsstelle
Frühe Hilfen

Jugendamt Rhein-Neckar-Kreis
Haberstraße 1
69126 Heidelberg-Rohrbach
Telefon: 06221 522-2189

E-Mail senden

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr 07:30-12:00 Uhr
Mi 07:30-17:00 Uhr
und Termine nach Vereinbarung.

Persönliche Beratung

Persönliche Beratung für alle Eltern mit Kindern von 0–3 Jahren.

Hand in Hand

Professionelle Hilfe für belastete Mütter und junge Familien im Rhein-Neckar-Kreis.

Kind willkommen

Ein erstes Besuchs- und Beratungsangebot für Familien mit Neugeborenen.

Schreibabys

Akute Krisenhilfe für Eltern mit untröstlich weinenden Babys.

Ehrenamtsprojekte

Regelmäßige Unterstützung für Ihre Familie durch ehrenamtliche Familienpaten.

Forum Ernährung

Gut essen lernen – Landesprogramm „Bewusste Kinderernährung“ (BeKi).